Über uns.

Der Verein

Betreute Grundschule Flensburg e.V.

Der Verein Betreute Grundschule Flensburg e.V. wurde im Jahr 1997 aus einer Elterninitiative heraus gegründet.  Derzeit unterhält der Verein für seine ca. 830 Mitglieder Betreuungseinrichtungen an neun Flensburger Grundschulen.

Eine Antwort auf die Veränderungen in der Gesellschaftsstruktur

Veränderungen in der Gesellschaftsstruktur prägen auch die Schullandschaft. Die offene Ganztagsschule ist dabei eine Antwort auf die veränderten Lebensbedingungen von Familien in unserer Gesellschaft. Neben den verbesserten Bildungschancen geht es hierbei auch um die Vereinbarkeit von Familie und Beruf, die Entwicklung von sozialen Kompetenzen im Umgang mit Gleichaltrigen und um eine verlässliche Tagesstruktur für Kinder in einer Gesellschaft, in der zunehmend die Ein-Eltern-Familie und Ein-Kind-Familie sowie die Berufstätigkeit beider Elternteile die Lebenswelt der Kinder prägt.

Vielseitig und flexibel

Im Rahmen des Offenen Ganztags bietet der Verein Betreute Grundschule Flensburg e.V. ein Programm für seine Betreuungseinrichtungen an, das sich durch Flexibilität und Vielfältigkeit auszeichnet.

Betreuung auch in den Schulferien

Für die Schulferien bietet der Verein an derzeit drei Flensburger Grundschulen ein umfangreiches Programm an gemeinschaftlichen Ferienangeboten an, die wochenweise gebucht werden können.

Sicherheit für die Eltern

Mit seinem Angebot möchte der Verein Betreute Grundschule Flensburg e.V. den Eltern die Sicherheit geben, dass ihr Kind vor und nach dem Unterricht wie auch in den Ferienangeboten von pädagogischen Fachkräften betreut und angeleitet wird.


↑ Nach oben